Mädchensichtung im Friedensstadion!

Einen zentralen Sichtungstermin hatte sich der Fußballverband Sachsen Anhalt ausgesucht, um jungen Fußballerinnen im gesamten Bundesland die Möglichkeit zu geben, auf sich aufmerksam zu machen. Aus dem Bereich "West" unseres Landes folgten 10 Mädchen der Einladung der Kreisfachferbände bzw Stützpunkte und absolvierten eine 80 Minütige Trainingseinheit auf Kunstrasen.

FSA- Mädchenverantwortliche Caroline Kunschke sichtete diese Trainingseinheit und wird in Kürze die Talentierten Mädchen zu einem mehrtägigen Trainingslager in die Landessportschule zu einer weiteren Sichtungsmaßnahme einladen
Teilnehmerinnen:
Pia Vogel(Gernrode), Nele Glaser(Veckenstedt), Jasmin Bormann(Hecklingen), Lea Giesen(Egeln), Michelle Quasthoff(Staßfurt), Elfie Hoffmann(Neugattersleben), Kira Boelke(Ottersleben), Celine Temp(Magdeburg), Gina Schulz, Charlotte Klein(Halberstadt)