E3-Junioren

Trainingszeiten: Dienstag        16:00-17:00 Uhr / Platz 4

      Donnerstag    16:00-17:00 Uhr / Platz 4

Trainer: Kerstin Bilz und René Müller



Die D3 im Spieljahr 2018/19 startet mit 19 Spielern und Spielerinnen in die Saison. Der Großteil besteht aus Spielern der letztjährigen E-Jugend. Nachdem wir im letzten Jahr immer wieder auf Spieler aus der D1 zurückgreifen mussten um unsere Spiele zu bestreiten. Können wir es in diesem Jahr aus eigener Kraft absichern. Auch dank der Hilfe aus der D1 und C3 konnten wir die Meisterrunde (bestehend aus den 6 besten D-Jugendmannschaften auf Kreis-Ebene) als viertplatzierter abschließen.

 

Für die neue Saison wollen wir zusammen mit den Spielern und Eltern erst einmal in die neue Saison starten. Gestern war unser erstes Training und wir sind positiv geschafft und freuen uns auf das Pokalspiel am kommenden Wochenende. Wir sind auf allen Positionen mehr als doppelt besetzt und werden allen ausreichenden Spielzeit geben. Da wir als dritte Mannschaft in dieser Altersgruppe bei Germania auch eine Gewisse Verantwortung in Bezug auf Leistung haben, wollen wir den Spaß dennoch nicht zu kurz kommen lassen.

 

Wir Trainer (Kerstin Bilz und René Müller) sind seit Ende 2017 für die D3 verantwortlich und seit Anfang 2016 bei Germania.

 

Manschaftsmitglieder: ALTMANN, Tobias / BREDY, Lennard / CERNOTA, Janne / ENGE, Marius / FREISE, Maximilian Markus / GREB, Jonas Alexander / GREVE, Antonia Doris / HANNIBAL, Robin / LEMME, Leon Pascal / MEKELBURG, Michael / MOELLER, Len-Niklas / MUßMANN, Emilio-Noel / PASCHKE, Felix / SIMON, Pascal Michael / THIEME, Leonie Marie / WERTHER, David Elias / WILLEKE, Oskar / ZIELONKA, Jannik / ZWECKINGER, Luca Philip

... lade FuPa Widget ...
VfB Germania Halberstadt III auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
VfB Germania Halberstadt III auf FuPa

Meldungsarchiv

Ergebnisse vom Wochenende

Erste Pflichtspiele am Wochenende:

Unsere 1. Mannschaft absolvierte am Samstag den 11.08 um 13:30 Uhr ihr drittes Punktspiel in Auerbach. Dieses endete leider nicht zu gunsten von uns. Am Ende des Spiels stand auf der Anzeigetafel ein doch verdientes 2:0 für Auerbach. Zudem standen  in unserem Nachwuchs viele Pokalspiele an. Unsere D3-Junioren vertraten uns im Pokal gegen den Blankenburger FV2 am Samstag um 10:00 Uhr auf heimischen Terrain. Dieses Spiel endete mit 1:6 und somit sind unsere Jungs leider aus dem Kreispokal ausgeschieden. Die B2-Junioren spielten ebenso am Samstag um 13:00 Uhr in Osterwieck. Auch dieses Spiel konnte nicht gewonnen werden und endete mit einem knappen 2:1 Sieg für die Eintracht. Somit ist die B2 leider aus dem Kreispokal ausgeschieden. Sonntag den 12.08 waren weitere Spiele angesetzt. Unter anderem trafen unsere E2-Junioren zu Hause auf den TSV Zilly 2 um 9:00 Uhr. Unsere Jungs konnten dieses Spiel wiederum mit 7:3 gewinnen und damit schreiten sie eine Runde im Kreispokal voran. Unsere C2-Junioren spielten auswärts gegen den FSV Sargstedt um 10:00 Uhr. Sie konnten die Partie mit 1:3 für sich entscheiden und damit heißt es, eine Runde weiter im Kreispokal! Weiterhin spielte die E3 im Kreispokal gegen SG Quedlinburg/Gernrode um 10:30 in Quedlinburg. Sie verloren mit 22:0 und sind aus dem Kreispokal ausgeschieden. Für unsere A-Junioren stand ein Heimspiel im Sachsen-Anhalt Pokal an. VfB Germania Halberstadt gegen Fortuna Magdeburg hieß es am 12.08 um 11:00 Uhr hier im Friedensstadion. Ein packendes Spiel mit Verlängerung und Elfmeterschießen konnten das Team am Ende leider nicht für sich entscheiden und somit hieß es am Ende 7:8 n.E. Im Endeffekt gewann Magdeburg verdient und unsere Jungs sind leider in der ersten Pokalrunde ausgeschieden. Unsere B-Junioren mussten gegen den SG Zeitz-Tröglitz ran. Sie spielten um 11:00 Uhr am Sonntag in Zeitz. Das Spiel endete souverän mit 1:7 für unsere Farben. Damit sind die B-Junioren eine runde weiter im Sachsen-Anhalt Pokal. Die C-Junioren fuhren nach Bernburg. Hier ging es gegen SG Einheit Bernburg-TV Askania Bernburg 2. Das Spiel wurde 0:18 für uns entschieden. Wobei dieser Sieg hätte deutlich höher ausfallen müssen. Damit sind unsere C-Junioren eine Runde im Sachsen-Anhalt Pokal weiter. Unsere C3-Junioren vertraten uns zu Hause um 11:30 Uhr gegen SG Osterwieck/Veckenstedt. Dieses Spiel endete 2:5 für Osterwieck/Veckenstedt. Somit sind unsere Jungs leider aus dem Pokal ausgeschieden. Unsere Frauen jetzt in der Spielgemeinschaft Harz zusammengefasst sollten letzten Sonntag ihr erstes Punktspiel haben. Dafür sollte es nach Magdeburg zum SSV Besiegdas 03 gehen. Das Spiel ist ausgefallen und wurde auf den 28.10.2018 um 15:00 Uhr verlegt.

Nächstes Wochenende starten dann die Punktspiele für unsere Teams!

Sieg im Pokalfinale

Fußball/E1-Junioren:

Bei bestem Fussballwetter fand in Schlanstedt das Pokalfinale der E-Junioren statt.Qualifizert hatten sich Darlingerode/Drübeck und die erste Mannschaft des VfB Germania Halberstadt.


mehr lesen

Solide Platzierung in Dorf Mecklenburg

Fußball/E1-Junioren:

Traditionell am ersten Mai Wochenende fand in Dorf Mecklenburg, nahe Wismar, wieder das größte E-Junioren Turnier in Mecklenburg-Vorpommern statt. Auch zum Jubläumsturnier waren die E Junioren des VfB Germania Halberstadt eingeladen.


mehr lesen