Fußball - Halberstädter bei NOFV-Turnier

Marcus Grund wird Ende dieser Woche für Sachsen-Anhalt am NOFV-Länderpokal der U15 in Lindow teilnehmen.

Der Halberstädter steht aktuell mit seiner Mannschaft an der Tabellenspitze der Verbandsliga und führt selbst die Torschützenliste an.

Durch die Teilnahme an diesen NOFV-Meisterschaften muss Germanias C-Juniorenteam am Freitag Abend im Friedensstadion im letzten Meisterschafts Heimspiel gegen Union Schönebeck ohne seinen Kapitän auskommen.

Der Spieler des Tabellenführers drücken Marcus Grund die Daumen und wünschen erfolgreiche Auswahleinsätze.