Abteilungsleiter

Kay Felchner

Telefon: 0171/6317212

Büroleiter Leichtathletik

Steffen Fricke

Termine nach Vereinbarung

Telefon: 0170/1896972



Die Abteilung Leichtathletik ist die Gründungsabteilung des VfB Germania. Sie steht für die Kernsportart der Olympischen Spiele! Ziel ist maximal zu laufen, zu springen und zu werfen. Die Leichtathletik schult nicht nur perfekte Bewegungsabläufe und maximale Leistung, sondern fördert gerade im Kindes- und Jugendalter Charakter, Selbstbewusstsein, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Respekt, Erfahrungen und Umgang mit Leistung! Die Fairness dieser Sportart ist unübertroffen.

Die Halberstädter Leichtathletik ist sehr traditionell und wurde im frühen 19ten Jahrhundert eingeführt. Viele Olympiastarter, deutsche Meister und Bundesligastarts machten die Leichtathleten weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.  

Abteilungsleiter Kay Felchner und Cheftrainer Steffen Fricke sind selber erfahrende Topathleten aus der deutschen Spitze und haben seit 2013 die Abteilung neu aufgebaut, um die alte Tradition aufleben zu lassen.


Sommertraining

April bis Oktober im Friedensstadion

Leistungssport: Montag bis Freitag 16.30 bis 18.30 Uhr (Steffen Fricke)

Breitensport:  Dienstag und Freitag 16 bis 17.30 Uhr (Herr Koch / 5 bis 11 Jahre)

Kindersport: Freitag 16 bis 17 Uhr (Kay Felchner, Kinder bis 5 Jahre)

Behindertensport: Dienstag, Donnerstag und Freitag 16 bis 18 Uhr (Herr Schwalenberg)

 

Wintertraining im FSZ

Dienstag, Donnerstag, Freitag 16 bis 18 Uhr

 

 


Meldungsarchiv

Vier neue Stadionrekorde in Wernigerode

Leichtathletik: Wernigerode l Tolles Laufwetter, große Teilnehmerfelder, starke Leistungen mit vier Stadionrekorden und eine super Stimmung im Sportforum am Kohlgarten: Das Fazit der Organisatoren der Leichtathletikabteilung des Harz-Gebirgslaufverein zum 13. Harzer Läufertag fiel positiv aus.


mehr lesen

Deutsche Meisterschaften des Behindertensports

Leichathletik:

Am 24.02.2018 fanden wie bereits im Vorjahr die Deutschen Hallenmeisterschaften des Deutschen Behindertensportverbandes in der Leichtathletikhalle am Steigerwaldstadion statt.

Bei diesem vom Veranstalter gut organisierten Wettkampf waren erneut die vier Kaderathleten des VfB Germania Halberstadt der Integrativen Trainingsgruppe am Start.


mehr lesen

Deutsche Meisterschaften der Senioren in Erfurt

Leichtathletik/Männer:

VfB Trainier Steffen Fricke wagte sich am Wochenende (03.03.) an die deutsche Senioren Leichtathletik Konkurrenz.

Der ehemalige Mehrkämpfer startete in 4 Disziplin der m35-40 und holte bei den Spezialisten drei Medaillen.


mehr lesen

Rust auf Rang 13 in Dortmund

Leichtathletik/Männer: In Dortmund haben die Deutschen Meisterschaften der Männer und Frauen stattgefunden. Mit Konstantin Rust ist seit längerer Zeit wieder ein Starter aus Halberstadt bei diesen wichtigen Meisterschaften dabei gewesen.


mehr lesen

Deutsche Meisterschafts Norm

Endlich geschafft! Konstantin Rust, Leichtathlet des VfB Germania hat am Wochenende bei den Landesmeisterschaften, in Halle, die DM Norm über 60m Hürden geknackt. Mit 8,26s unterbot er die geforderte Zeit von 8,30s. Nun wird sich der junge Germane intensiv auf die Meisterschaft der Männer und Frauen in Dortmund, am 17.02., vorbereiten. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und drücken die Daumen!