Vorschau auf das Wochenende: ... "Gold, faire Gesten und Ernüchterung"

....Mit der ersten Goldmedaille des Jahres kehrte Judoka Hannah Duve aus Jüterbog zurück....Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Unsere Regionalligamannschaft unterlag zuhause gegen Lok Leipzig. Die Schlüsselszene dieses Spiels war mit Sicherheit das Zurücknehmen eines Strafstoßes beim Stand von 2:2. Hier wären wahrscheinlich die Weichen für einen Heimsieg gestellt worden...

 

Germanias Nachwuchsteams versuchen seit Wochen trotz permanenter Personalprobleme die Saison irgendwie über die Runden zu bekommen.

Teils gelingt das mit unbefriedigen Ergebnissen, teils müssen die Spiele trotzdem noch verlegt werden.

....das könnte noch `ne lange Saison werden...

 

 

 

 

 

Fußball Zusammenfassung:

Samstag:

 F1 : Osterwieck = 11:1

 Wernigerode : F2 = 1:4

 D2 : Bernburg = 3:1

 Schlanstedt : Zweite = 2:3

 abgesetzt

 

Sonntag:

 E1 : Wernigerode abgesetzt

 Zilly : E2 = 5:0

 Schwanebeck : C3/Sargstedt = abgesetzt

 C1 : VfL Halle = 2:4

 Fortuna MD : D1 = 2:5

 Blankenburg : C2 = 0:3

 A1 : Weißenfels = 10:1

 Erste : Lok Leipzig = 2:3

 .

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Hartmut Zocher (Montag, 04 April 2022 12:24)

    Habe das Spiel im TV gegen Lok Leipzig gesehen .Die Schlüsselszene war nicht der gegebene Eifer,
    sondern der verursachte Eifer. Die Tormöglichkeiten zum Schluss sagt aus k e i n Knipser, wie halt
    Nattermann. Es werden noch harte Wochen, gegen Eilenburg mehr als ein 6 Punkte Spiel.

    Mit sportlichem Gruß
    H.Zocher vom linken Niederrhein