Fußball - Auftaktsieg gegen Ottersleben

Mit 2:1 haben unsere C2 Jungs das 1. Punktspiel gewonnen. Dabei sah es lange so aus als wenn das 1. Spiel kräftig in die Hose gehen würde.

Halberstadt startete völlig konfus, kein Zweikampfverhalten, kein Spielfluss, kein Kampfgeist. Ottersleben hingegen kombinierte sich immer wieder locker zum gegnerischen Strafraum und kam zu Chancen.

Glücklicherweise verwerteten sie nur eine davon.

In der 2. Hälfte zeigte sich schnell das die Germanen, nach heftiger Halbzeitansprache des Trainers, doch noch kämpfen können. Endlich gingen sie in die Zweikämpfe, eroberten sich Bälle und kamen zu kleineren Chancen. Nach einem Handspiel im Strafraum kam Halberstadt durch den fälligen Elfmeter zum Ausgleich. Kapitän Luis Kleine übernahm die Verantwortung. Nur 7 Minuten später erzielte Friedrich Heucke das 2:1. Nun entwickelte sich bis zum Schluss ein erbittertes Spiel. Ottersleben drängte auf den Ausgleich und Halberstadt verteidigte mit allem, was sie hatten. Bravurös brachten die Germanen das Ergebnis über die Zeit.

Fazit: Sehr glücklicher Sieg gegen stark spielende Gäste. Spielerisch war es leider kein gutes Spiel von uns, aber zumindest in der 2. Hälfte zeigten die Jungs den nötigen Willen, das Spiel noch zu gewinnen.

 

Aufstellung: Choholka - Kleine, Wagner, Priese, Neutzner, Janke, Sobert, Sauer, Genschmar, Fleischer, Keim, Deicke, Schäfer, Heucke