C1-Junioren

Trainer:

Thomas Waldow, Marcel Herschelmann, Fabian Guderitz (TW-Trainer), Heinz Keller (Techniktrainer)

 

Trainingszeiten:

Montag: 16:30-18:00 Uhr / Platz 4

Dienstag: 16:30-18:15 Uhr / Platz 3

Donnerstag: 16:30-18:15 Uhr / Platz 3 ; 18:15-20:00 Uhr / FSZ

Freitag: 16:30-18:15 Uhr / Platz 3


... lade FuPa Widget ...
VfB Germania Halberstadt auf FuPa

MELDUNGSARCHIV

Germanen spenden für UNICEF

C1-JUNIOREN: Die C- Junioren des VfB Germania unterstützen ihren Mitspieler Bennet Sassarra bei der Aktion „wir laufen für UNICEF“.

Bennets Schule, die „Karl-Kehr-Schule“ in Halberstadt, folgte einem Aufruf des UNICEF-Paten und Fußballweltmeisters Matz Hummels und beteiligte sich an diesem Projekt.

Schüler der Schule starteten eine Hallen-Runden-Lauf und erkämpften sich dabei einen freien Spendenbetrag von einem Sponsor ihrer Wahl.


mehr lesen

Souveräner Sieg gegen Gardelegen

C1-JUNIOREN: VfB Germania Halberstadt : SSV 80 Gardelegen  8:0 (5:0). Im Heimspiel der Verbandsliga C- Junioren gewann der VfB Germania gegen den SSV Gardelegen mit 8:0 Toren. Sami Doci (Foto) übernahm die Verantwortung als Kapitän und erzielte vier Tore.

An diesem letzten Ferientag schienen die Halberstädter ihren Urlaubsmodus über die gesamte Spielzeit hinweg nicht würden abschütteln können. Die gesamte Begegnung glich eher einem Freundschaftsspiel. 


mehr lesen

Souveränder Sieg in Stendal

C1-JUNIOREN: Mit einem souveränen 3:0 Auswärtssieg in Stendal haben die C1-Junioren die nächste Runde im FSA-Landespokal erreicht.Der 1.FC Lok Stendal hat vor einigen Wochen dem VfB Germania die erste Niederlage der Verbandsliga-Saison zugefügt. Entsprechend wichtig war für die Halberstädter Spieler die Vorbereitung auf die Chance zur Wiedergutmachung dieser Niederlage im Landespokal. Energisch und dominant begannen die Harzer dieses Spiel.


mehr lesen

Sieg gegen Tabellenführer

C1-JUNIOREN: Die beste Saisonleistung der C-Junioren des VfB Germania Halberstadt führte am sechsten Spieltag im Spiel gegen den derzeitigen Tabellenführer zu einem 3:1 Erfolg.

Salzwedel stellte sich in Halberstadt als spielstarke, kompakte Kämpfermannschaft vor. Germania versuchte mit energischem Pressing dagegen zu wirken.

mehr lesen

Heimerfolg gegen Osterburg FC

C1-JUNIOREN: Mit 4:1 Toren ging Germania gegen den Osterburger FC als Sieger vom Platz.

Die Gäste begannen sehr zurückhaltend und konzentrierten sich auf die Defensive. Germania nutzte diese komfortable Situation um sich  in der Angriffshälfte einzurichten, ohne jedoch den Ehrgeiz zu versprühen, alles für einen deutlichen Sieg in die Waagschale werfen zu wollen.


mehr lesen

Sieg im ersten Auswärtsspiel

Das erste Auswärtsspiel der Saison konnten Germanias C- Junioren für sich entscheiden. Beim Haldenslebener SC gelang ein deutlicher 8:0 Sieg. Bereits in der zweiten Spielminute eröffnete Bennet Klimpke mit einer Direktablage den Torreigen. Fasl Heidari servierte ihm von der rechten Seite den Ball. Im Anschluss versuchten sich die Gastgeber immer wieder von der frühen Umklammerung der Halberstädter zu befreien. Hin und wieder gelangen ihnen Konterangriffe, die aber von den Abwehrspielern oder Torwart Jan Maletzke mit breiter Brust erlaufen werden konnten.


mehr lesen

Klarer Sieg ohne Gegentor

C1-JUNIOREN: Ohne Gegentor überstanden Germanias C- Junioren ihr drittes Heimspiel hintereinander gegen den Magdeburger SV Börde.

Von Beginn an hatten die Gastgeber ein optisches Übergewicht auf dem Spielfeld. Vor allem über die rechte Angriffsseite entstanden durchaus gelungene Kombinationen die in Flankenbälle mündeten. Sehr oft fanden Halberstadts Schützen aber, in einem sehr guten Magdeburger Torwart, ihren Meister.

 


mehr lesen

Niederlage für Germania

C1-JUNIOREN: Auch im zweiten Heimspiel der Saison kassierten die C- Junioren des VfB Germania 3 Gegentreffer. Der 1.FC Lok Stendal verließ mit 3:0 Toren siegreich den Kunstrasenplatz im Halberstädter Friedensstadion.

Beide Mannschaften kämpften von Beginn an um die Herrschaft im Mittelfeld. Beide Mannschaften kämpften von Beginn an um die Herrschaft im Mittelfeld. Halberstadt hatte optische Vorteile ohne jedoch Torgefahr auszustrahlen.


mehr lesen

Auftaktsieg im Friedensstadion

C1-JUNIOREN: Nach der, ferienbedingt, holprigen Saisonvorbereitung trafen im ersten Saisonspiel des neuen Verbandsligaspieljahres mit Germania Halberstadt und TuS Magdeburg gleich die beiden Spitzenteams des vergangenen Jahres aufeinander. Die Vorzeichen ähnelten sich auf beiden Seiten. Beide Mannschaften haben völlig andere Kader und suchen von neuem ihren Platz in der Ersten Liga Sachsen-Anhalts.

Germania begann sehr offensiv und versuchte von Beginn an den Gegner unter Druck zu setzen.


mehr lesen

Gute Ausgangsposition für das Rückspiel

C1-JUNIOREN: Das erste Spiel um die Landesmeisterschaft der C- Junioren konnte der VfB Germania Halberstadt mit 3:1 für sich entscheiden. Die Staffelsieger der beiden Verbandsligen spielten und kämpften intensiv um jeden Meter Rasen. Dessau musste allerdings bereits nach 36 Sekunden den ersten Gegentreffer hinnehmen. Nick Schmitz bekam den Ball in der eigenen Spielhälfte und startete einen unwiderstehlichen Tempolauf  zum Strafraum des Gästetores. Dort hämmerte er aus vollem Lauf die Kugel in den rechten Winkel und sorgte so für das 1:0.

 


mehr lesen