D1-Junioren

Trainer: Denis Becker

 

Trainingszeiten: Dienstag       16:30-18:00 Uhr / Platz 4

           Donnerstag   16:30-18:00 Uhr / Platz 4

 hRvl Co. Trainer Denis Riewoldt, Hannes Ochsendorf, Pepe Stuckmeyer, Nelson Perplies, Chris Müller, Oliver Langer, Malte Heising, Julius Dudda, Jano Conrad, Ben Steinke, Max Müller.
vRvl Joel Klaschka, Leon Eckert, Hermann Tunsch, Devin Tschorn, Paul König, Luca Dörge, Felix Genschmar

 

 

Wir sind die D1 Junioren des VfB Germania Halberstadt. Wir spielen in der höchsten Spielklasse Sachsen-Anhalt, der Talentliga, und können uns so mit den stärksten Mannschaften unseres Bundeslandes vergleichen. Gegen die Sportschüler aus Halle oder Magdeburg, sowie den Mannschaften aus Bernburg, Stendal, Gardelegen oder Salzwedel versuchen wir Woche für Woche unsere erlernten Fähigkeiten umzusetzen. Die vergangene Saison konnten wir mit einem hervorragenden 3.Platz, von insgesamt 22 Mannschaften Sachsen Anhalts, beenden. Unser Training beträgt 4 Einheiten pro Woche und es macht sehr großen Spaß sich in dieser Form weiterzuentwickeln.
Trainer: Es ist immer eine Herausforderung mit einem Team von älteren Spielern des Jahrgangs, jüngeren Spielern des Jahrgangs und neuen Spielern eine funktionierende Trainingsgruppe und letztlich ein Team zu bilden. Wir sind auch dieses Mal auf dem richtigen Weg. Im Vordergrund steht die Ausbildung der jungen Talente, um sie auf spätere Aufgaben vorzubereiten.

 


... lade FuPa Widget ...
VfB Germania Halberstadt auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
VfB Germania Halberstadt auf FuPa

MELDUNGSARCHIV

Ergebnisse vom Wochenende

Erste Pflichtspiele am Wochenende:

Unsere 1. Mannschaft absolvierte am Samstag den 11.08 um 13:30 Uhr ihr drittes Punktspiel in Auerbach. Dieses endete leider nicht zu gunsten von uns. Am Ende des Spiels stand auf der Anzeigetafel ein doch verdientes 2:0 für Auerbach. Zudem standen  in unserem Nachwuchs viele Pokalspiele an. Unsere D3-Junioren vertraten uns im Pokal gegen den Blankenburger FV2 am Samstag um 10:00 Uhr auf heimischen Terrain. Dieses Spiel endete mit 1:6 und somit sind unsere Jungs leider aus dem Kreispokal ausgeschieden. Die B2-Junioren spielten ebenso am Samstag um 13:00 Uhr in Osterwieck. Auch dieses Spiel konnte nicht gewonnen werden und endete mit einem knappen 2:1 Sieg für die Eintracht. Somit ist die B2 leider aus dem Kreispokal ausgeschieden. Sonntag den 12.08 waren weitere Spiele angesetzt. Unter anderem trafen unsere E2-Junioren zu Hause auf den TSV Zilly 2 um 9:00 Uhr. Unsere Jungs konnten dieses Spiel wiederum mit 7:3 gewinnen und damit schreiten sie eine Runde im Kreispokal voran. Unsere C2-Junioren spielten auswärts gegen den FSV Sargstedt um 10:00 Uhr. Sie konnten die Partie mit 1:3 für sich entscheiden und damit heißt es, eine Runde weiter im Kreispokal! Weiterhin spielte die E3 im Kreispokal gegen SG Quedlinburg/Gernrode um 10:30 in Quedlinburg. Sie verloren mit 22:0 und sind aus dem Kreispokal ausgeschieden. Für unsere A-Junioren stand ein Heimspiel im Sachsen-Anhalt Pokal an. VfB Germania Halberstadt gegen Fortuna Magdeburg hieß es am 12.08 um 11:00 Uhr hier im Friedensstadion. Ein packendes Spiel mit Verlängerung und Elfmeterschießen konnten das Team am Ende leider nicht für sich entscheiden und somit hieß es am Ende 7:8 n.E. Im Endeffekt gewann Magdeburg verdient und unsere Jungs sind leider in der ersten Pokalrunde ausgeschieden. Unsere B-Junioren mussten gegen den SG Zeitz-Tröglitz ran. Sie spielten um 11:00 Uhr am Sonntag in Zeitz. Das Spiel endete souverän mit 1:7 für unsere Farben. Damit sind die B-Junioren eine runde weiter im Sachsen-Anhalt Pokal. Die C-Junioren fuhren nach Bernburg. Hier ging es gegen SG Einheit Bernburg-TV Askania Bernburg 2. Das Spiel wurde 0:18 für uns entschieden. Wobei dieser Sieg hätte deutlich höher ausfallen müssen. Damit sind unsere C-Junioren eine Runde im Sachsen-Anhalt Pokal weiter. Unsere C3-Junioren vertraten uns zu Hause um 11:30 Uhr gegen SG Osterwieck/Veckenstedt. Dieses Spiel endete 2:5 für Osterwieck/Veckenstedt. Somit sind unsere Jungs leider aus dem Pokal ausgeschieden. Unsere Frauen jetzt in der Spielgemeinschaft Harz zusammengefasst sollten letzten Sonntag ihr erstes Punktspiel haben. Dafür sollte es nach Magdeburg zum SSV Besiegdas 03 gehen. Das Spiel ist ausgefallen und wurde auf den 28.10.2018 um 15:00 Uhr verlegt.

Nächstes Wochenende starten dann die Punktspiele für unsere Teams!

D-Junioren überzeugen gegen TuS Magdeburg

Fußball/D1-Junioren:

Am vergangenen Sonntag empfingen die jungen Germanen die Talentligakicker von Tus Magdeburg. Von Anfang an wollten die Hausherren zeigen, dass für die Gäste hier nichts zu holen ist. 


mehr lesen

Heimsieg der Talentligakicker gegen Lok Stendal

Fußball/D1-Junioren: Am vergangenen Sonntag empfingen die D-Junioren ihre Gäste aus Stendal. Beide Teams hatten sich für diese Partie viel vorgenommen. Den besseren Start erwischten dabei die Gäste.

mehr lesen

Pokalfinale unglücklich verloren

Fußball/D1-Junioren: Bereits am vergangenen Freitag empfingen die D1 Junioren den 1. FCM. Es sollte ein Pokalspiel der besonderen Art werden. Beide Teams begannen offensiv und entwickelte sich ein hochinteressantes Fußballspiel.

mehr lesen

D1-Junioren spielen bei der Verbandsauswahl der Mädchen unentschieden

Fußball/D1-Junioren: Am vergangenen Freitag Abend trafen die jungen Germanen in der Landeshauptstadt auf die Verbandsauswahl der Mädchen. Nach der deutlichen Niederlage gegen Weißenfels wollten die Jungs ein Ausrufezeichen setzen.

mehr lesen

Bronze für die Talentligakicker

Fußball/D1-Junioren: Die D1-Junioren belegten bei der Endrunde der Hallenlandesmeisterschaft Futsal einen guten 3. Platz. Bereits in der Vorrunde, eine Woche zuvor, stellten die jungen Germanen ihr Können unter Beweis. Gegen den späteren Vorrundenersten, 1. FCM, hielten sie gut mit und erkämpften sich einen verdienten Punkt. Sie konnten sich als Dritter für die Endrunde qualifizieren.


mehr lesen

Bronze für D- Junioren

Fußball/D1-Junioren:

Am Sonntag gelang den D1-Junioren des VfB Germania Halberstadt der dritte Platz bei den Landesmeisterschaften im Futsal in Bernburg.

Landesmeister wurde der 1.FC Magdeburg vor Weißenfels, Merseburg wurde Vierter.

Damit errangen Germanias Nachwuchsteams in Zwei der Vier möglichen Altersklassen Platzierungen auf dem Treppchen

(d.Red.v. A-Ju= 5. Platz, B-Ju= Kreis Vize, C-Ju= 2.Platz, D-Ju= 3.Platz)

D1-Junioren im FSA Pokalhalbfinale

Fußball/D-Junioren: VfB Germania Halberstadt gegen den VfB IMO Merseburg 3:1 (1:1)

Am vergangenen Sonntag trafen die Talentligakicker des VfB im Pokal auf Imo Merseburg. Bei kühlen Temperaturen und verschneitem Platz wurde die Partie pünktlich angepfiffen.

mehr lesen

Mit Auswärtssieg in die Winterpause

Fußball/D1-Junioren: 1.FC Lok Stendal gegen VfB Germania Halberstadt 0:2 (0:1)

Am vergangenen Samstag traten die jungen Germanen beim Tabellenzweiten in Stendal an. Bei Dauerregen wurde pünktlich angepfiffen.

mehr lesen

Sieg in der Altmark

Fußball: Eintracht Salzwedel gegen die D1-Junioren des VfB Germania Halberstadt 0:2 (0:2)

Am vergangenen Sonntag waren unsere jungen Germanen bei Eintracht Salzwedel zu Gast. Der positive Trend aus den vorherigen Partien sollte fortgesetzt werden.

mehr lesen